Sola 2020 Absage

Liebe Cevianerinnen & Cevianer, liebe Eltern Es fällt uns schwer, das diesjährige Sommerlager absagen zu müssen. Corona hat unseren Leitern im beruflichen wie auch im privaten Leben einen grossen Strich durch die Rechnung gemacht. Aus diesem Grund können viele Leiter nicht am Sola 2020 teilnehmen und wir müssen das Sommerlager absagen. Doch wir wollen euch wenigsten ein Bisschen Lagerfeeling geben. Daher haben wir beschlossen das erste Cevi Weekend ins Leben zu rufen.   

Am 11.07.2020 um 10:00 Uhr startet das erste Cevi Abteilungs Weekend (ohne Fröschli).
Das Cevi Weekend endet am 12.07.2020 um 16:00 Uhr.
Wir werden uns in der Region Urdorf aufhalten und im Zelt übernachten.

Die Übernachtung ist optional.
Sollten du oder deine Eltern wollen, dass du zuhause übernachtest, gib das bitte bei deiner Anmeldung an.

Weitere Informationen folgen Anfang Juli.

Anmeldeschluss ist der 1.07.2020 (nachmeldung möglich)

Cevi Weekend 2020 Anmeldung

Anmeldeformular Cevi Weekend 2020

Vorname des Teilnehmenden*

Nachname des Teilnehmenden*

Telefonnummer*:

Notfallnummer (oder zweite Telefonnummer):

Ceviname (falls vorhanden):

Geburtsdatum*:

Ihre E-Mail-Adresse*

Gruppe:

Ich schlafe:
im ZeltZuhause

Essen*:

Adresse*:

PLZ*:

Ort*:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Während des Wochenendes werden, wie üblich, von ihrem Kind Fotos erstellt. Diese können im Anschluss allenfalls auf der Homepage veröffentlicht werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir das unter «Bemerkungen» zu vermerken. Besten Dank.

Bemerkungen (z.B. Allergien, Bettnässen):

Endlich wieder Cevi

Liebe Cevianerinnen & Cevianer, Liebe Eltern
Gemäss Bundesratsentscheid vom 27. Mai sind Cevi-Aktivitäten, Lager und Kurse ab Juni wieder möglich! Wir sind sehr erfreut über diese Meldung.

Samstagsprogramme

Ab dem 13.06.2020 werden wir wie gewohnt mit den Samstagnachmittags-Programmen fortfahren.
Dies natürlich unter Einhaltung der geltenden Schutzmassnahmen des Bundes.
Der Cevi Schweiz hat ein allgemein gültiges Schutzkonzept erstellt, an welches wir uns halten.
Weitere Informationen findet Ihr auf dem Cevi Schweiz Blog

Sicherheitsmassnahmen

Symptomfrei an die Aktivität
Teilnehmende (Kinder wie auch Leitungspersonen) mit Krankheitssymptomen oder mit Verdacht einer Ansteckung dürfen nicht an Cevi-Aktivitäten teilnehmen.

Distanz halten
Während Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen kann nicht immer sichergestellt werden, dass Abstandsregeln unter Teilnehmenden oder zwischen Teilnehmenden und Leitenden eingehalten werden. Daher ist Körperkontakt während einer Teil-Aktivität (bspw. Spiele) erlaubt.

Einhaltung der Hygieneregeln des BAG
Vor und nach der Aktivität waschen sich alle die Hände. Es besteht auch während der Aktivität jederzeit die Möglichkeit die Hände mit Wasser und Seife zu waschen.

Präsenzlisten (Rückverfolgung von engen Kontakten – Contact Tracing)
Für jede Aktivität wird eine Liste der anwesenden Personen geführt. Diese Präsenzlisten werden in jeder Abteilung zentral gesammelt. Da diese Listen von den Gesundheitsbehörden eingefordert werden können, müssen diese 14 Tage aufbewahrt werden.

Sommerfest 2020

Aufgrund von Corona haben wir zusammen mit der Ref. Kirche Urdorf und dem Familienverein beschlossen, das Sommerfest vom 13.06.2020 dieses Jahr abzusagen. 
An diesem Samstag findet, wie gewohnt, ein Nachmittagsprogramm statt.

SOLA 2020

Wir sind derzeit noch daran abzuklären, ob wir das Sommerlager wie geplant durchführen können. 
Genauere Informationen werden folgen.

Bei Fragen oder Unklarheiten könnt Ihr euch jederzeit an abteilungsleitung@ceviurdorf.ch wenden.
 Liebe Grüsse und bleibt gesund.
Euer Leiter Team

Absage Pfila 2020

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage und den aktuellsten Empfehlungen der Cevi Schweiz alle Ceviktivitäten bis am 8. Juni 2020 absagen.
Dies bedeutet, dass unser alljährliches Pfingstlager nicht stattfinden wird.
Ausserdem werden bis dahin auch keine Samstagsnachmittgasprogramme stattfinden. 
Sobald wir neue Informationen haben, werden wir uns wider bei euch melden.

Liebe Grüsse
Cevi Urdorf

Bei Fragen:

abteilungsleitung@ceviurdorf.ch

 

Alle aktuellen Informationen bezüglich der Cevi Schweiz und Corna findet ihr hier: 
https://www.cevi.ch/blog-details/updatecorona/

Neue Jäckli

Liebe Cevianerinnen & Cevianer
Endlich sind unsere neuen Cevi Jäckchen angekommen.
Ihr könnt sie ab sofort im Cevi-Lädeli kaufen.

Die Jäckli gibt es in folgenden Grössen:
152, 164, S, M und L.
Der Preis beträgt CHF 30.-

Wenn ihr schon im HELA einen Pulli wollt, könnt ihr das Geld (bitte passend) mit ins Lager bringen. Wir nehmen alle Jäckli mit!

Bei Fragen:

laedeli@ceviurdorf.ch

Bericht Summerfäscht 2019

Summerfäscht 2019

Wie jeden Sommer haben wir auch dieses Jahr wieder unser Sommerfest veranstaltet. Dieses Mal haben wir uns nicht nur mit der reformierten Kirche Urdorf, sondern auch mit dem Familienverein Urdorf zusammengetan. Ein Motto war schnell gefunden, das Thema lautete ,,Natur pur“. Somit konnte die Planung beginnen. Der Familienverein hat viele neue Ideen eingebracht, aber auch altbewährtes wie die Lollipop-Wiese oder die Wasserschlacht fanden einen Platz.  
 
Am Tag des Sommerfests haben alle Helfer am Morgen angefangen alles aufzustellen. Dank der grossen Helferanzahl waren alle Posten schnell aufgestellt und das Sommerfest konnte pünktlich um 15:00 Uhr starten. Die eintrudelnden Besucher konnten mit einer spannenden Schnitzeljagd durch Oberurdorf beginnen. Anschliessend bekam jeder Teilnehmer einen Forscherpass. Die Kinder konnten verschiedene Posten besuchen, wie zum Beispiel das Tierspurenmemory, das Bobbycar-Rennen, das Spinnennetz oder Holzskilaufen. Bei jedem Posten, der erfolgreich absolviert wurde, bekam man einen Stempel auf dem Pass. Sobald der Pass vollständig war, konnten sich die Kinder eine Belohnung in Form von Süssigkeiten abholen.  
Für die Erwachsenen bot der Familienverein Urdorf Blumenkranz binden an. Bei der Kirche konnten die Erwachsenen Fürbitten auf Steine schreiben und diese danach noch bemalen.  
Die traditionelle Wasserschlacht fand auf der Wiese neben der Kirche statt, da es sehr heiss war, kam diese Abkühlung wie gerufen. Die 200 Wasserballons waren im Nu aufgebraucht und die Kinder klatschnass.  

Um 17:00 Uhr fand ein gemütlicher Freilicht-Gottesdienst mit musikalischer Begleitung von der Kirchenband und mutigen Sängerinnen aus der Cevi Urdorf statt. Auch der Gottesdienst wurde dem Motto ,,Natur pur’’ angepasst. Dazu wurde die Entstehungsgeschichte der Erde bildnerisch dargestellt. Anschliessend wurde gegrillt und gemütlich zusammengesessen. Das grosse Salat- und Dessert-Buffet wurde von der Cevi Urdorf, dem Familienverein Urdorf und grosszügigen Besuchern vorbereitet.  
Es war wieder einmal ein sehr schönes und erfolgreiches Sommerfest!  

Pfila 2019 Bericht

Dieses Jahr reiste die Cevi Urdorf über Pfingsten in das Reich der Römer. Der Römer Aurelius hatte die Cevianerinnen und Cevianer um ihre Hilfe gebeten.

Im Reich der Römer traf die Cevi Urdorf auf Aurelius und seine angebetete Aurora. Die beiden wollen heiraten, doch Auroras Vater Rufus hat etwas dagegen.
Am ersten Lager-Tag haben Aurelius und Aurora getestet, ob die Kinder, Leiterinnen und Leiter auch wirklich Römer-Fähigkeiten besitzen. Die Cevianer mussten zeigen, dass sie schnell laufen, gut werfen können und stark sind. Natürlich hatten alle Römer-Fähigkeiten!
In der Nacht ist Aurora dann spurlos verschwunden. Gemeinsam mit Aurelius haben wir uns auf die Suche begeben, doch auch nach langem Suchen haben wir sie nicht gefunden.
Ihr Vater Rufus hatte sie entführt!
Wenn wir Aurora zurückhaben wollen, sollten wir am nächsten Tag gegen Rufus und sein Volk kämpfen.
Am nächsten Morgen bekam Aurelius einen geheimen Tipp, wie wir uns am besten auf den Kampf vorbereiten können. Diesen Tipp haben wir befolgt, sodass wir am Nachmittag den Kampf gewonnen haben und Aurora zurückerobern konnten!
Somit haben wir am Abschlussabend die Hochzeit von Aurelius und Aurora gefeiert.
Wieder einmal konnte die Cevi Urdorf helfen. Dieses Pfingstlager war ein voller Erfolg!

 

Zu den Fotos

Die Pfila 2019 Anmeldung ist Online!

Die Römer brauchen deine Hilfe!

 

Pfila 19 Einladungsbrief

Uns hat ein misteriöser Brief von einem Römer names Aurelius erreicht. 

In diesem Brief bittet er uns um Hilfe, da er umbedingt seine Geliebte Aurelia heiraten möchte.

Doch da hat ihr strenger Vater Rufus etwas dagegen.

Können wir ihren Vater überzeugen und dem Liebspaar helfen?

Sei auch mit dabei vom 8. bis zum 10 Juni, im Pfila 2019!!!

Melde dich jetzt sofort an:  

Anmelden

Neugierig?

Lust den Samstag mit anderen Kindern draussen im Wald zu verbringen, dann schnuppere doch im Cevi Urdorf.


Weitere Informationen

Kalender

There are no events.