Cevi Kluft

Hast du noch keine Kluft?

-> Dann melde dich bei Mavi am Samstagprogramm

Die Kluft

Die blaue Cevi-Kluft ist das Erkennungsmerkmal schlechthin.

Daran erkennt man einen Cevianer schon aus weiter Ferne. Die Cevi-Kluft wird je nach Dialekt und Gewohnheit manchmal alternativ auch Cevi-Hemd, Cevi-Uniform oder Jungschi-Hemd genannt.

Abzeichen & Insignen

Die Kluft ist nicht nur ein blosses Stück Stoff, sondern erzählt eine Geschichte über die Person, welche sie trägt.

Denn eine richtige Kluft ist voll mit verschiedensten Abzeichen & Insignien. Abzeichen erzählen von besuchten Kursen, in welchen Bereichen man ein Spezialist ist und woher man kommt.

Utensilien wie die Pfeiffenschnüre erzählen was man für eine Funktion innerhalb der Abteilung ausübt und verschiedenste Lagerdrücke, Pins, Stoffabzeichen, selber gebastelte Abzeichen erzählen von Erlebnissen, Geschichten und Lager welche man durchgeführt hat.

Die Cevi-Kluft ist etwas lebendiges und äusserst individuelles. Einige Insignien sind standardisiert mit genau definierter Bedeutung, mehr darüber erfahrt ihr hier. Viele Insignien sind aber individuell und zum Teil auch sehr persönlich.

 

Zuordnung Abzeichen

Auf dem folgenden Bild seht ihr wo welche Insignien genau hingehören. Bei einigen Abteilungen ist es auch üblich das Abzeichen „Cevi“ auf der linken und das Abzeichen „Weltbund“ auf der rechten Brusttasche zu tragen. Bei den Kursabzeichen tragen manche auch nur das jeweils höchste Kursabzeichen.

Viele nähen unter das Jungschiabzeichen oder Präsidentenabzeichen noch ein Geldstück mit ein. Diejenigen, welche die Abzeichen ankleben, machen dies logischerweise nicht.
Individuelle Insignien können nach belieben angebracht werden, dennoch haben sich einige Gewohnheiten durchgesetzt. Hier findet Ihr ein Paar beispiele wo sich die Üblichen Abzeichen befinden.

Kluft Abzeichen (358.0 KiB)

Kursabzeichen

VOKU

(Vorkurs)

HEKU

(Helferkurs)

GLK 1

(Gruppenleitungskurs 1)

GLK 2

(Gruppenleitungskurs 2)

GLK 3

(Gruppenleitungskurs 3)

SLK

(Stufenleiterkurs)

LLM

(Lagerleitermodul)

J&S Abzeichen

(J&S Leiterabzeichen, nach erfolgeichem absolvieren des GLK 3)

Pionierabzeichen

Lagerbau

Erste Hilfe

Seil und Knoten

Übermitteln

Natur

Kochen

Schätzen und Messen

Singen und Musizieren

Orientieren

Funktionsabzeichen

Materialcheff

Abteilungsleiter

Jungschiabzeichen [Herren]

Asbteilungsleiter [Herren]

Jungschiabzeichen [Damen]

Abteilungsleiterin [Damen]

YMCA Scouting Jungschar

CVJM Weltbund

Cevi Abzeichen

Kravatte


Die Cevi-Krawatte zeigt die Abteilungs- und Landeszugehörigkeit.Die Cevi-Krawatten unterscheided sich in den Farben und der Farbenformation. Die Farben der Ceviurdorf-Abteilung sind Grün und Weiss.

 

 

 

 

 

 

Weitere Cevi-Krawatten 

Pfeifenschnüre

Sie repräsentieren die Funktion innerhalb der Abteilung. Auf der linken Seite wird diese jeweils getragen, je nach Funktion oder Ausbildungsstand ändert sich die Farbe. Die meisten Cevi-Abteilung verwenden folgende Schnüre für die entsprechende Funktion/Ausbildung:

Gruppenleiter (Schwarz)

Anforderungen: Innerhalb der Stufe bzw. der Gruppe die Funktion eines Gruppenleiters ausüben.

In der Regel wird dies nach absolviertem J&S Kurs durch die Abteilung vergeben. 

Stufenleiter (Gelb)

Anforderungen:Innerhalb der Stufe bzw. der Abteilung die Funktion eines Stufenleiters ausüben. In der Regel durch die Abteilung oder SLK vergeben.

Abteilungsleiter (Rot)

Anforderungen:Innerhalb der Abteilung die Funktion eines Abteilungsleiter/in ausüben. Vergabe durch Abteilung.

Fröschlieitung (Grün)

Anforderungen: Fröschlileiter, wird in der Regeld dem Stufenleiter der Fröschli vergeben. Vergabe durch Abteilung.

 

Neugierig?

Lust den Samstag mit anderen Kindern draussen im Wald zu verbringen, dann schnuppere doch im Cevi Urdorf.


Weitere Informationen
Top Dokumente